Button von DLRG.TV

Schwimmkurse für Kinder

An dieser Stelle erfahren sie zeitnah, ob wir freie Plätze für Schwimmanfänger und in der Jugendschwimmausbildung haben.
Wir führen keine Warteliste, da mehrjährige Vormerkungen in unserer ehrenamtlichen Organisatoren nur Mehrarbeit und auch nicht hilfreich sind, da in der Wartezeit viele Kinder doch schon auf anderen Wegen schwimmen lernen.

Momentan haben wir keine freien Plätze für Schwimmanfänger und in der Jugendschwimm-Ausbildung.

Informationen für Mitglieder

  • Unser Info-Tisch ist in der Zeit von 18.15 - 19.45 Uhr besetzt.

Wir möchten das ihr Kind sicher schwimmen kann

Sicher schwimmen heißt:

• 15 Minuten ohne Halt und ohne Hilfen im tiefen Wasser schwimmen zu können

• in Bauch- und Rückenlage schwimmen zu können

• mindestens Paket- und Kopfsprung zu beherrschen

• sich unter Wasser orientieren zu können

Neue Rettungsschwimmkurse ab September 2017

Ab dem 05. September 2017 starten neue Lehrgänge zum Erwerb des

Rettungsschwimmer Bronze - Mindestalter 12 Jahre

Rettungsschwimmer Silber - Mindestalter 15 Jahre

 

Bei RS Silber ist ein Erste-Hilfe-Kurs Voraussetzung.

Die Kurse findet dienstags ab 19.45 Uhr statt.

Fragen an den Leiter Ausbildung

Erste Hilfe Lehrgang 07. Oktober 2017

Ihr Erste-Hilfe-Kurs liegt schon eine Weile zurück und sie würden Ihre Kenntnisse gerne auffrischen. Dabei kann das Erste-Hilfe-Training helfen. Hier werden die wichtigsten Themen des Erste-Hilfe-Lehrgangs aufgefrischt. Die Theorie wird dabei nur kurz wiederholt, der Schwerpunkt des Erste-Hilfe-Trainings liegt auf der Praxis.

In Fallbeispielen und praktischen Übungen werden Hilfeleistungen bei verschiedenen Notfallsituationen durchgespielt,
damit Sie im Ernstfall fit sind. Aber auch neue Fertigkeiten werden vermittelt.

Termin 07. Oktober 2017

10.00 - 17.00 Uhr

Anmeldung

Herzlich Willkommen


Auf den Internetseiten der DLRG Heiligenhaus bieten wir Ihnen eine Vielzahl von Informationen rund um die Arbeit der DLRG in Heiligenhaus. Hier erfahren Sie, wer die DLRG ist, was die DLRG macht und was die DLRG Ihnen bieten kann. 

Klicken Sie einfach durch unsere Seiten, und erfahren Sie alles was Sie wissen wollen. Viel Spass dabei!

Wir suchen dich!

Du hast Spaß am Wassersport und Interesse an der Mitarbeit in einer modernen Rettungsorganisation. Dann bist Du bei uns genau richtig.
Wir suchen verantwortungsvolle Jugendliche und Erwachsene, die uns bei unserer Arbeit in der Schwimmausbildung und im Wasserettungsdienst unterstützen.
Wir bieten innerhalb der DLRG die Möglichkeit einer qualifizierten Weiterbildung zum

  • Rettungsschwimmer
  • Sanitäter
  • Schwimmausbilder
  • Wasserretter (Bezirk)
  • Einsatztaucher (Bezirk)
  • Bootsführer (Bezirk)

Informiere Dich hier in der Rubrik Ausbildung und Einsatz, nimm Kontakt zu uns auf und komm dann einfach zu einem der Übungsabende ins Heljensbad in Heiligenhaus. 

Kampagne des Landessportbundes NRW

Die DLRG Heiligenhaus unterstützt die Kampagne des Landessportbundes "Schweigen schützt die Falschen" für Gewaltprävention und Intervention bei sexueller Gewalt.
Weitere Infos

Seepferdchen für Alle - Wir sind dabei

Nachdem wir 2014 erstmals an dem Projekt teilgenommen haben, sind wir auch in 2017 wieder mit dabei.

Kostenfreie Qualifikation von Erzieher/innen, Grundschullehrer/innen und Lehramtsstudierende, Tagesmütter und –väter.

Link zur Projektseite

Aktuelles

Sommer, Sonne, Strand und Mee(h)r

Das Wahrzeichen von Amrum und einer der höchsten an der deutschen Nordseeküste – der Leuchtturm westlich von Wittdün, mit dessen Bau im Jahr 1873 begonnen wurde.

Die diesjährige Kinder- und Jugendfahrt der DLRG OG Heiligenhaus hatte  die nordfriesische Insel Amrum zum Ziel. Wie im Vorjahr waren wieder Kinder und Betreuer der DLRG Wuppertal mit von der... mehr

Sonniges Wetter und kalte Ostsee

Trockenübung oder Einsatzbereitschaft – Michael Rückels und Torsten Groenewold haben schon mal sich und das Rettungsbrett in Position gebracht.

Es ist eine Tradition bei der DLRG Heiligenhaus – der Wasserrettungsdienst an der Küste von Kühlungsborn in Mecklenburg-Vorpommern. Im 27. Jahr ist wieder die „alte Wachcrew“ mit Torsten... mehr